Musikverein Soest e. V. - zurück zur Startseite

Satzung

Musikschule

Chor

Geschichte

Kontakt

Abo

Impressum

Städtischer Musikverein Soest e. V.

Mitgliedschaft

Warum sich Ihre Mitgliedschaft lohnt

  • Sie haben die Möglichkeit, einen aktiven Beitrag zur Gestaltung des Soester Musiklebens beizutragen, indem sie im Musikvereinschor mitsingen (aktive Mitgliedschaft).

  • Für Sie gibt es einen regelmäßigen Informationsdienst - den Musikkurier, der über neueste Pläne und Vorhaben des Städtischen Musikvereins informiert.

  • Sie können zu Musikvereinskonzerten eine Eintrittskarte zu ermäßigten Konditionen (1/2 Preis) erwerben.

  • Sie haben die Möglichkeit, Tonträger mit Konzertmitschnitten des Städtischen Musikvereins zum Selbstkostenpreis zu beziehen.

  • Sie besuchen Einführungsvorträge zu Aufführungen des Städtischen Musikvereins ermäßigt.

  • Sie können als förderndes Mitglied die Haupt- und Generalproben des Städtischen Musikvereins kostenlos besuchen.

  • Sie kommen gegebenenfalls in den Genuss exklusiver musikalischer Veranstaltungen ausschließlich für Mitglieder.

  • Sie können am jährlichen Musikvereinsausflug teilnehmen.

  • Sie dürfen an allen Geselligkeiten des Musikvereins (z. B. Advents-, Karnevalsfeier) teilnehmen.

  • Als Mitglieder sind Sie bei allen Entscheidungen und Wahlen zur Mitgliederversammlung voll stimmberechtigt.

  • Sie können als Mitglied insbesondere im Rahmen der Mitgliederversammlung auf Entwicklungen und Planungen von Vorhaben des Städtischen Musikvereins gestaltend Einfluss nehmen.

  • Sie erhalten für Beiträge, Geld- und Sachspenden eine abzugsfähige Spendenbescheinigungen.

  • Sie sind auf allen Veranstaltungen des Musikvereins automatisch unfallversichert.

  • Sie erhalten auf Wunsch eine Mitgliederliste.

Welche Pflichten Ihnen die Mitgliedschaft auferlegt

  • Die Anerkennung unserer Satzung.

  • Regelmäßige Zahlung des monatlichen Mitgliedsbeitrages über Einzugsverfahren. € 6,- (Schüler/innen, Studierende, fördernde Mitglieder), € 11,- (Regelbeitrag), € 14,- (freiwilliger erhöhter Beitrag), € 8,- (reduzierter Beitrag)chaft). Bei der zeitlich begrenzten Mitarbeit an einzelnen Projekten gilt ein zuvor festgelegter Projektbeitrag.

  • Bei aktiver Mitgliedschaft (Chor) regelmäßige Teilnahme an den Proben. Bei Verhinderung informieren Sie bitte ein Vorstandsmitglied.

  • Konstruktive Kritik ist stets willkommen - nicht akzeptabel ist die öffentliche Schädigung des Vereins.

  • Kündigungen können jeweils rechtzeitig bis zur jährlichen Jahreshauptversammlung im Februar/März eines jeden Jahres ausgesprochen werden (formlos).

  • Sie bemühen sich, eifrig neue Mitglieder zu werben.

  • Wir freuen uns, wenn Sie unsere Vereinsarbeit möglichst aktiv unterstützen.

A. H. 2002-2016

zur Homepage       zurück